MMM Nr.2

Dienstag, 15. Januar 2013

An diesem MMM kann ich euch endlich meine erste Valeska präsentieren. Ich finde diesen Schnitt wirklich genial und gar nicht so schwer umzusetzen wie ich zunächst angenommen hatte. Ich trage so gut wie überhaupt keine Röcke, weil ich Hosen einfach bequemer und praktischer finde. Aber warum soll das Teil jetzt in den Untiefen meines Kleiderschranks verschwinden? Ich glaube es ist Gewohnheitssache und werde mich jetzt, wo noch so viele schöne Rockschnitte auf mich und meine Ovi/NähMa warten mal ein bisschen ausprobieren und mehr "Rocken".



Schnitt: jolijou, Stoffe: DaWanda, Karstadt


Tragt ihr selbstgenähte Röcke? Nach welchem Schnittmuster?

Einen schönen (memade-) Mittwoch
♥-lichst pipa




Kommentare:

  1. Liebe Pipa,

    vielen lieben Dank für deinen lieben Kommentar- ich habe mich sehr gefreut :) Einen tollen Blog hast du und du machst wirklich tolle Sachen!

    Dein Rock ist sehr schön geworden und du kannst auf jeden Fall sehr gut Röcke tragen :)

    Viele liebe Grüße♥
    Sisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank und ein ♥-liches Willkommen auf meinem Blog :-)

      Löschen
  2. Trage auch viel lieber Hosen weil sie bequemer und pratischer sind. Ein paar Röcke (noch nicht selbst genäht) habe ich schon zu Hause. vielleicht probiere ich auch mal.
    Dein Rock ist sehr schön geworden und er steht Dir auch hervorragend.
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, probier! Es lohnt sich.
      Und danke für´s Kompliment

      Löschen
  3. Der Rock ist toll!! Der sollte auf keinen Fall im Schrank verschwinden!!
    Rocktragen ist -finde ich- wirklich Gewohnheitssache. Seit ich selber nähe trage ich VIEL mehr Röcke als Hosen. Nicht bei den aktuellen Temperaturen, aber sonst schon!!
    Man fühlt sich doch viel weiblicher und schicker - auch wenn man vielleicht mal "nur" zu Hause ist.
    Im SOmmer hatte ich bestimmt ungelogen mal 8 WOchen am Stück keine einzige Hose an :-) !!!!
    Und zum Argument "bequem"......fang mal an Röcke zu tragen, dann weißt Du erst, was wirklich bequem ist :-) !!!
    Ich mag gern die Schnitt von Jolijou. Aber schau auch mal bei Allerlieblichst oder Schnittreif. Die haben auch tolle Röcke, die einfach zu nähen sind und super sitzen!!
    Herzlichst
    Simone

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Pipa!

    Nun musste ich mir Deine Valeska doch auch erstmal anschauen und ich muss sagen: WOW!!! Ist der Rock schön!! Ich sollte mich vielleicht auch mal an mehr Farbe heranwagen...?! *grübel* ;-) Und Dein Profil liest sich fast wie mein eigenes! Haha! :-D Heißt, ich muss hier bei Dir unbedingt öfter vorbeischauen!!
    Danke fürs Teilen Deiner Gute-Laune-Valeska! :_D

    Liebe Grüße,
    Sanni (c:

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,
    ein toller Rock und der Schnitt ja sowieso, hab ihn auch schon 2 mal genäht und es kommen bestimmt noch einige Varianten dazu ;0)
    Ja, seit ich mich der Näherei verschrieben habe, und das ist noch ne so lang, mag ich seeehr gern Röcke tragen, viel lieber als Hosen.

    Also ... Lass "rocken" ;0)

    Liebgruß Doreen

    AntwortenLöschen
  6. Ach ja, Norma aus der Ottobre kreist hier auch auf den Blogs herum, bei mir leider erst halbfertig. Den find ich auch ganz toll. Und Simone beigepflichtet, Röcke sind bequemer und wärmer als Hosen.

    Liebgruß Doreen

    AntwortenLöschen
  7. Mir gefällt Deine Valeska auch sehr gut. Valeska ist auch einer meiner Lieblingsschnitte, obwohl ihn viele hier in der Bloggerlandschaft nicht mehr sehen mögen...Ich mag ihn trotzdem. Außerdem komme ich auch gut mit Römö, auch von Farbenmix, klar. Und wie Simone schon schrieb, Allerlieblichst hat auch sehr schöne Rockschnitte.

    Viele Grüße
    Poldi

    AntwortenLöschen
  8. Der Rock ist toll geworden! Mein Plan für 2013 ist auch, mehr Kleider und Röcke zu nähen! Einen Rock nach dem Schnitt Amy habe ich schon fertig, jetzt stehen noch Valeska und Römö auf dem Plan. Wenn die dann so hübsch aussehen, wie deine Variante, würde ich mich freuen :-)
    LG Christina

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Pipa!
    Eine Valeska liegt bei mir auch im Schrank.... hmmm... ob ich sie anziehe und schnell ein Foto mache?
    Warum nicht?! Das wäre mein erster mmm Beitrag!
    Ich bin dann mal weg!
    ;)

    LG

    Anke

    AntwortenLöschen
  10. der ist ja zauberhaft!!!

    liebgruss
    eni

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Pipa,

    Dein Valeskaröckchen ist sehr schön. Ich trage gerne und oft Röcke und selbstverständlcih sind alle selbst genäht. Meine Lieblings-SM sind Langeneß, Römö und Amy.

    LG,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  12. Ganz reizend ist dein Röcklein, so reizend wie dein Blog - Name:)!
    So wie du war ich bis jetzt kategorische Jeansträgerin, aber durch die Näherei schleichen sich immer mehr Kleider und Röcke ein!

    lg von Daxi

    AntwortenLöschen
  13. bevor das röcklein in den untiefen deines schrankes verschwinden sollte - in meinem schrank hätte es noch platz und wäre stets an vorderster front!!

    herzlich m.

    AntwortenLöschen
  14. Hallo! Was für ein schöner farbenfroher Rock! Gefällt mir sehr gut!
    Ich habe auch nicht viele Röcke und Kleider und auch noch keine genäht. Aber das wird schon noch werden...

    Sehr schön! Glg Stefi

    AntwortenLöschen
  15. Ein richtiges Schmeichelteilchen! Die Farbe ist der Hammer!

    Einen fantastischen Mittwochabend wünsche ich dir!

    Kreative Grüsse
    Esther

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Pipa,
    gut sieht er aus, ich hab mal einen Römö auch von farbenmix genäht, den hätte ich auch beim MMM einstellen können, bin ich gar nicht drauf gekommen, ab und an finde ich Röcke sehr schön, jetzt natürlich viel zu kalt, bei uns liegt Schnee

    LG Heike

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Pipa,
    Super schön ist er geworden und hoffentlich nicht Dein letzter ;0)))
    Meine Röcke mag ich gar nicht mehr zählen > rockqueen ist auch ein spitzname von mir...
    Hätte ich vor einem Jahr auch noch nicht gedacht, das es mal so ist
    *knutscha
    Scharly

    AntwortenLöschen
  18. Ich mag die Röcke von allerlieblichst oder auch dascha ;0))

    AntwortenLöschen
  19. Ihr Lieben,
    erstmal vielen ♥-lichen Dank für die ganz süßen, lieben, lobenden und mich erröten lassenden Kommentare!
    Ich kannte "allerlieblichst" bisher nicht (schäm) und ich muss sagen, die Schnittmuster sind ja der Hammer! Danke für den Tipp.
    Knutschi
    pipa

    AntwortenLöschen
  20. Uhh! Der sieht echt toll aus. Einen Rock habe ich noch nie genäht....sollte ich mir mal vornehmen (gleich mal in meine To Do/Sew Liste übernehmen :)) Die Stoffe gefallen mir besonders gut. Aber zu den Beinen kannst die Farbe auch sehr gut tragen! :)
    GLG
    Nane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den Kommentar auf meinem Blog hab ich gerade erst gesehen. Du kommst aus BS? Das ist ja mal was. Sonst hat man das Gefühl, dass sich die ganzen Näherinnen ausschließlich im Pott oder in Bayern rumtreiben. :D
      Ich komme eigentlich aus Vechelde (kennst Du sicher? *hä,hä*) aber in BS geboren, für 2 Jahre da gewohnt und einige Jahre zur Schule gegangen!
      In Vechelde bin ich auch noch regelmäßig.(hab da Familie und Freunde) Und zum shoppen immer nach BS. Da stinkt Celle halt voll gegen ab! ;)
      Wo wohnst Du denn genau in BS?
      Gruß in die "alte Heimat" :)
      LG
      Nane

      Löschen
  21. Ich stöbere hier bei Dir hier gerade ein bisschen durch den Blog. Der Rock sieht super aus, bestimmt ein Lieblingsteil, oder?

    VG, Birgit

    AntwortenLöschen
  22. Guten Morgen,
    aber hallo, du solltest natürlich meeeeeeeeeeeehr Röcke nähe, ich bin aber bisher nicht über amy hinaus gekommen.

    bei kleinformat gibt es ab nächste woche einen bleistiftrock, ich glaub, den kauf ich mal.

    glg
    sandra

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du dir die Mühe machst und Zeit nimmst, einen Kommentar zu hinterlassen. Da ich gern über die Kommentarfunktion kommuniziere, werde ich bei Fragen direkt hier antworten.
♥ liche Grüße
pipa