Bolero

Freitag, 19. April 2013

 Ich durfte das erste Mal probenähen und zwar einen Bolero für Christina.



 
Verwendet habe ich dunkelblauen Sweat (trigema) und für den Kragen und die Bündchen Pünktchenjersey (DaWanda). Der Kragen ist "innen" allerdings auch einfarbig, was man je nachdem, ob man ihn hochschlägt oder nicht, sieht. 
Es war wirklich ein Leichtes, sich einen Bolero aus einem vorhandenen Oberteilschnitt zu zaubern. Die Anleitung von Christina war super und ich hoffe, ihr kommt auch bald in den Genuss euch einen eigenen Bolero zu schneidern, hier [klick] gibt´s noch mehr Infos zum Ebook und weitere Fotos.
Vielen Dank nochmal, dass ich probenähen durfte, hat mir riesig viel Spaß gemacht :-)

Einen schönen me made mittwoch wünscht euch
pipa


Kommentare:

  1. der sieht aber klasse aus!!! wunderschöne farbe! liebe grüße manuela

    AntwortenLöschen
  2. Schick ist der geworden und die Farbe sieht zu einem weißen Shirt echt super aus. Tolles Teilchen!
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  3. Oh welch schickes Teilchen du dir da gezaubert hast.
    Gefällt mir wirklich gut ;)

    AntwortenLöschen
  4. boah der ist toll! und sehr schick!
    I like!

    AntwortenLöschen
  5. woow - der sieht klasse aus !!! gefällt mir !!!
    lg von der numinala

    AntwortenLöschen
  6. Sehr fesch schaust aus in dem neuen Bolero!! Toller Schnitt!!

    Glg Sandra

    AntwortenLöschen
  7. sehr schön ... und für den sommer ein sahneteilchen!
    lg,mi

    AntwortenLöschen
  8. Moin Pipa!

    Na der ist ja mal toll geworden! Eigentlich steh ich ja auf so Teilchen gar nicht (dachte immer, man trägt sowas nur zum Flamencokleid! *hahhahaha*)... Aber in Deiner Kombi mit Jeans ist der echt klasse!!!

    Liebe Grüße! *gääähn*
    Sanni (c:

    AntwortenLöschen
  9. Richtig schick! schade, dass mir Bolero einfach nicht steht.....
    LG
    Sonja

    AntwortenLöschen
  10. Wow, das sieht ja super aus. Wollte mir auch immer mal ein Bolero nähen, das hat mich jetzt richtig motiviert, danke und viel Spaß mit dem schönen Teil!
    Anna aus Hamburg

    AntwortenLöschen
  11. der ist sehr süß geworden! :-) Die Pünktchen geben den Pepp finde ich!
    gLG Anna

    AntwortenLöschen
  12. Der Bolero sieht toll aus!
    Eine schöne Farbe hast Du gewählt, und mit der Jeans ist das ein klasse Outfit.

    Liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  13. Wow, das sieht echt super aus!!!
    Liebe Grüße
    Wolke

    AntwortenLöschen
  14. Super! Ein richtig tolles Kombi-Teil, und noch dazu in schönsten Stoffen... Ich klick mich mal direkt zum Schnitt, denn genau so einen suche ich schon eine ganze Weile...

    Liebe Grüße
    Catrin

    AntwortenLöschen
  15. Toller Bolero, tolle Farben, lieben Gruß Britta

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Pipa,
    der ist echt super schön geworden und steht Dir klasse!!!
    > ich bin ein wenig überrascht, das er im MMM gezeigt werden darf... da Du ihn Probegenäht hast ...
    ❥knutscha

    scharly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo meine Liebe,
      ich war mir auch nicht sicher und hab mir die Regeln zum mmm vorher extra noch genau reingezogen, ich hab es so verstanden, dass ich keine Werbung für´s Probenähen (für mich) machen darf.
      LG
      pipa

      Löschen
  17. Ansonsten darfst Du bei rums so ein Probenähen zeigen ;o))))

    AntwortenLöschen
  18. Den hast du aber sehr schön gezaubert gefällt mir sehr gut weiter so ganz lieben Gruß Bettina ;)
    Ps den Schnitt muß ich mir mal genauer anschauen ;))

    AntwortenLöschen
  19. Deinen tollen Bolero konnte ich schon bei Christina bewundern!
    Mir gefällt die Stoffkombination sehr gut, mal sehen, vielleicht nähe ich mir auch einen, wenn das ebook raus kommt.

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  20. das ich den schick finde weißt du ja schon ;-) danke fürs verlinken! Ebook ist in arbeit und dauert auch nicht mehr lang!

    Liebe grüße
    christina

    AntwortenLöschen
  21. Der Bolero ist total schick geworden und der gepunktete Stoff ist wie dafür gemacht :)

    LG Diana

    AntwortenLöschen
  22. ....hast Du schön gemacht, Bolero sieht supi aus ;o) LG *nane

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Pipa

    Das ist ja entzückend! Du bist so fleissig! Kompliment!

    Herzlichste Mittwoch Abend Grüsse
    Esther

    AntwortenLöschen
  24. sieht klasse aus, den Schnitt schaue ich mir näher an.

    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  25. Der ist richtig schick!!
    Gefällt mir sehr gut!
    lG
    Caro

    AntwortenLöschen
  26. Boah wie toll!!!!
    Ich liebe ja Boleros, hab aber noch nie einengenäht...hmmmm
    Das werd ich jetzt wohl ändern :-)
    Susanne

    AntwortenLöschen
  27. Wow, ein schöner Bolero! Den kann man sicher auch gut aus einem schicken schlichten Stoff für ein Abendkleid oder sowas nähen! Gefällt mir sehr. Dein Blog auch, lese ich jetzt bestimmt öfter!

    Liebe Grüße
    Lilo

    AntwortenLöschen
  28. Sehr schön geworden dein Bolero ♥♥♥
    Ich hoffe ich kann irgendwann auch so toll nähen....
    lg Marie

    AntwortenLöschen
  29. Ein wundervoller Bolero und die Farbkombi ist klasse -genau meins ;)

    Sei lieb gegrüßt,Christin

    AntwortenLöschen
  30. Das eBook ist übrigens jetzt online :-)

    http://filumas.blogspot.de/p/bolero-diy.html

    Liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  31. Solche Jäckchen mag ich auch gern, braucht man in jeder Jahreszeit...
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  32. Das kann man wohl immer gebrauchen! U dein Post von heute gefällt mir auch gut. Richtig bequem u kuschelig sieht die Hose u der Pulli aus. :)

    LG

    Simone

    AntwortenLöschen
  33. Huuuuuuuui; den seh ich ja jetzt erst; super schick schaut dein Bolero aus :)

    GLG nadine

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du dir die Mühe machst und Zeit nimmst, einen Kommentar zu hinterlassen. Da ich gern über die Kommentarfunktion kommuniziere, werde ich bei Fragen direkt hier antworten.
♥ liche Grüße
pipa