Zierde kunterbunt

Dienstag, 12. Februar 2013

Nachdem ich am Wochenende an meinen letzten beiden Nähprojekten  kläglich gescheitert bin und mein Stoffrestedepot dadurch wieder erheblich an Volumen gewonnen hat, habe ich mich heute mal an Milli Zwergenschöns Freudenkranz versucht. Ein Styroporrohling ließ sich schnell auftreiben und dann gings los: falzen, anlegen, stecken, falzen, anlegen, stecken, falzen, anlegen, stecken etc.pp.
 
Die "Blumen" hab ich aus Fleece gemacht nach einer Anleitung von hier gesehen bei Frau Hoppenstedt.
 
Am Ende wurden noch ein paar Bändchen rumgewickelt, damit´s noch ein bisschen bunter wird.
 
Ging eigentlich ganz gut, das nächste Mal vielleicht farblich etwas stimmiger.
Das Kränzlein schmückt jetzt unsere brombeer Wand über dem weißen Schuhregal im Flur.
Und was gibt´s sonst noch so beim Creadienstag zu sehen? Will gleich mal neugierig rüberluschern.
Ach, dann hab ich beim Bloghopping übrigens noch eine sehr schöne "link your stuff"-Seite entdeckt, guckt da doch mal bei Gelegenheit vorbei :-)
Sodele, ich hoffe ich kann mich heute nochmal melden, aber nur, wenn die Post das sehnsüchtig erwartete Gewinnpäckchen bringt, dessen Inhalt ich euch soooo gern zeigen möchte.
Eine schöne Mittagszeit wünscht euch
pipa


Kommentare:

  1. Hey pipa, jaaa da kommt Farbe ins Haus, kann man so langsam wirklich gebrauchen. Gefällt mie sehr gut!
    Lieben Gruss
    Fabienne

    AntwortenLöschen
  2. Ha, wenn da nicht der Frühling bald kommt :)

    AntwortenLöschen
  3. Der ist sehr schön geworden, so schön bunt, dass mag ich. Ich will die ganze Zeit schon so einen Kranz machen, aber irgendwie komme ich nicht dazu. Mir fällt immer wieder etwas anderes ein. Man hat so viele Ideen, es ist schwer, alles zu verwirklichen.LG Jasminka

    AntwortenLöschen
  4. HUHU Pipa!
    Der Kranz ist ja schon super, aber die Blumen sind 1A !!!
    Hab ich mir direkt mal angeschaut und im KOpf gespeichert...der Frühling kommt;-))
    glg
    Maren

    AntwortenLöschen
  5. Der ist klasse geworden ;-).

    Glg

    Sandra
    von den feinchens

    AntwortenLöschen
  6. Na wenn der Kranz die keinen Trost spendet wer dann?
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  7. Oh ist der schön farbenfroh!! Genau das Richtige, um dem Grau in Grau da draußen zu trotzen! :-D
    Ich geh jetzt aber mal die Sonne aus meinem Herzen scheinen lassen... Mehr dazu später im Blog... :-P

    Liebste Grüße!
    Sanni (c:

    AntwortenLöschen
  8. wunderschön! wir haben auch 2 solcher kränze an der wand, ich find das einfach toll, deine farbenfrohe variante animiert mich so richtig, mal wieder die restekiste zu bedienen!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  9. Juuuuhuuuu der Frühling ruft ;)))) ... ich brauch auch noch so einen für unsere HausTür; ja ganz dringend :)

    GLG nadine

    AntwortenLöschen
  10. Dein Deko Kranz gefällt mir sehr gut! Sehr schmuck das Teilchen! Einen wunderbaren Abend wünsche ich dir!

    Herzlichste Dienstagsgrüsse
    Esther

    AntwortenLöschen
  11. Herrlich! Der Kranz macht richtig gute Laune :)

    LG Diana

    AntwortenLöschen
  12. Ja, da hast Du Recht, mit der einen Sache, nur ich habe leider nicht aufgepaßt und eine kleine B.Blase am Finger...
    sieht auf jeden Fall super schön aus meine Liebe!!!
    ❥knutscha

    scharly

    AntwortenLöschen
  13. sehr schön geworden. Man braucht jetzt auch wirklich Farben finde ich.
    GLG Anna

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Pipa, du glaubst gar nicht, wie lange ich schon so einen schönen, bunten Kranz werkeln möchte... habe sogar inzwischen eine Wette mit einer Mitbloggerin laufen, in der Hoffnung, dass ich mich dann endlich aufraffe... in Stoffresten zu wühlen, zu schneiden und zu bügeln ist nämlich nicht gerade meine Vorstellung von einem gelungenen Nachmittag *lach*!! Aber deiner hier ist auch wieder soooooo schön, hach, da MUSS ich mich aber bald mal aufraffen - ICH WILL AUCH SO EINEN!!!!! Erfreu dich an deinem - der ist echt toll!!!
    Ganz liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  15. Schön bunt ist dein Kranz geworden ;-)

    LG Meta

    AntwortenLöschen
  16. Wow, das ist der erste Stoffkranz, der mi gefällt...! :))
    LG, heike

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du dir die Mühe machst und Zeit nimmst, einen Kommentar zu hinterlassen. Da ich gern über die Kommentarfunktion kommuniziere, werde ich bei Fragen direkt hier antworten.
♥ liche Grüße
pipa