Me

Freitag, 19. Juli 2013

Wie versprochen zeige ich euch heute den zweiten Teil vom Me&MiniMe-Ebook:



Jetzt wisst ihr vielleicht, was ich gestern mit Ober-und Unterrock meinte...
Das ist der erste Rock, den ich für das Tochterkind genäht habe und sie war sichtlich verwirrt über dieses Kleidungsstück.
Ich hoffe, sie kann sich mit Röcken mehr anfreunden als ich (bisher). Leider habe ich vermutlich bis heute ein Kindheitstrauma nicht verarbeitet (ich sag nur "Jungs" und "Pausenhof").

Vielen lieben Dank, an alle meine Leser und fleißigen Kommentierer. Ich feu mich wie verrückt über jeden Klick und die vielen lieben Worte, die ihr mir hier immer hinterlasst :-)

Einen erfrischenden, kreativen Tag

♥ige Grüße
pipa



Kommentare:

  1. Huhu liebe Pipa, also Du solltest ganz dringend dieses Trauma über Bord werfen, denn Röcke sehen nicht nur supersüß an Deiner Kleinen aus, sondern auch Dir stehen sie so gut! Supersüß ist er geworden, gefällt mir! GLG Christiane

    AntwortenLöschen
  2. Der sieht ja putzig aus ! Dass die Dame verwirrt war, kann ich mir vorstellen, wahrscheinlich dachte sie, das sind 2 !hihi.
    An dir sieht der Rock aber auch sehr schön aus! Also, weg mit dem inneren Schweinehund und ran an den Feind (Rock) !

    Wochenend-Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen
  3. Moin liebe Pipa!

    Na dann sorg ich doch mal dafür, dass Du Dich noch ein bisschen freust und geb heute auch meinen Senf dazu! :-P
    Schade, dass die Minimaus für den perfekten Partnerlook nicht den gleichen Rock hat wie Du. Aber Du setzt Dich ja sicher gerne nochmal ran!? :-D *grins*
    Trotzdem hat sie ein suuuuper süßes Röckchen bekommen!!! Den Äpfelchenstoff liebe ich ja auch!! Aber für nen Mamirock isser vielleicht bissel zu sehr Kind?! ;-)
    Und Du selber solltest ruhig auch viel öfter Rock tragen!! Gerade bei diesem Wetter gibts doch eh keine Alternative!! :-D

    Ganz liebe Sommergrüße!
    Sanni (c:

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe das Trauma erst mit Anfang 20 überwunden und bin mir sicher, dass es bei Deinem Töchterchen mit so hübschen Röcken etwas flotter gehen wird ;-)
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  5. ooooch der ist ja sowas von goldig ♥ sehr sehr lieb der tochterrock!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  6. Moin Pipa der Rock ist ja süüüß geworden ;)).Die Maus wird ihn schon mögen ;),viele Grüße Bettina :))

    AntwortenLöschen
  7. Ohh ist der putzig!
    und die Raffung am Oberrock ist ja genial!;-)!
    Super süsses Röckchen...
    Den Schnitt muss ich genauer anschauen!;-)!

    LG Tina

    AntwortenLöschen
  8. Hach, ist der süß!
    LG und ein schönes WE
    Janine

    AntwortenLöschen
  9. Der Rock ist ja total süß... und die Patschhändchen deiner Tochter möcht ich glatt anknabbern...
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  10. Ohh ist der Rock süß. Toll. toll toll.

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  11. Sehr süß! Und sehr passende Stoffe!
    lg Carina

    AntwortenLöschen
  12. Wow! Wie süß ist das denn bitte?!
    Zuckersüßer Schnitt und toll umgesetzt!

    Liebe Grüße,
    Christin

    AntwortenLöschen
  13. Totaaaaaaaaaal schnuckelig!!!
    GLG,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  14. soooo ein süsses Röckchen ♥♥♥ GLG, Bea

    AntwortenLöschen
  15. Och das Röckchen ist total süß und auch wenn ich Röcke nicht immer praktisch finde, sehen die kleinen Mädels doch irgendwie total knuffig drin aus.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  16. Der ist ja goldig geworden! Bin ganz verliebt! :)
    LG Jacqueline

    AntwortenLöschen
  17. Wunderschön und zuckersüß ♥. Die kleine Maus sieht ganz bezaubernd darin aus.

    LG
    Merline

    AntwortenLöschen
  18. total süß!! Die Raffung finde ich richtig gut!!
    liebste Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
  19. *hachz* ich find den so knuffig...ich dank dir nochmal ganz lieb für´s tolle testen und freu mich so über die schicken Fotos und dein Feedback!

    P.S.:Ich hab n ähnliches Trauma,aber ich muß mir trotzdem immer wieder einen nähen *gg*

    GlG Janina

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du dir die Mühe machst und Zeit nimmst, einen Kommentar zu hinterlassen. Da ich gern über die Kommentarfunktion kommuniziere, werde ich bei Fragen direkt hier antworten.
♥ liche Grüße
pipa