7 Sachen Sonntag {Klappe die erste}

Sonntag, 15. März 2015

Heute zeige ich euch 7 Sachen, für die ich an diesem Sonntag meine Hände gebraucht habe. Los geht´s:
1. ziemlich früh aufstehen, auf´s Rad schwingen und für die Liebsten und mich Brötchen holen

2. nach dem gemütlichen Frühstück erstmal duschen, aber vorher noch schnell den Nagellack von der Freitagsparty entfernen (ist leider nicht sonderlich bürotauglich)

 3. mit dem Junior Kuchen backen (s. Punkt 7) und Einladungskarten  für seinen nahenden Geburtstag schreiben (das Design gibt´s bei Lila-Lotta)

4. Mittagessen und dann Vitamine für alle zum Nachtisch
5. nach dem Essen endlich wieder dem neuen Plotter widmen und ein bisschen rumprobieren. Irgendwie fehlt mir immer die Zeit, mich da mal richtig reinzufuchsen
 
6. wetterbedingt den Resttag im Haus verbringen und einen Spielemarathon absolvieren

7. den Tag mit Kaffee und Kuchen (s. Punkt 3.) gemütlich ausklingen lassen


Meine 7 Sachen verlinke ich jetzt bei Anita.

Habt einen schönen Restsonntag
Eure Pipa


Kommentare:

  1. Oh, Brötchen zum Frühstück - ist doch immer wieder schön!
    Viele Grüße und einen schönen Abend noch!
    Antje

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht doch nach einem schönen Sonntag aus!!!! Vielen Dank fürs Zeigen!!!

    Liebe Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen
  3. Dein Sonntag sieht so richtig schön gemütlich aus.
    LG und einen schönen Start in die neue Woche!
    Sabrina

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du dir die Mühe machst und Zeit nimmst, einen Kommentar zu hinterlassen. Da ich gern über die Kommentarfunktion kommuniziere, werde ich bei Fragen direkt hier antworten.
♥ liche Grüße
pipa