Einhorn-Kinderkleid

Donnerstag, 30. Juli 2015

*Werbung



Ich darf euch heute mein -oder besser gesagt eins meiner- Probenähbeispiel(e) für Pauline´s neuen Schnitt vorstellen. Es ist ein Kinderkleid mit amerikanischem Ausschnitt. Natürlich kommt das
Schnittmuster nicht nur in dieser Variante daher, ich möchte allerdings noch nicht so viel verraten, lieber zeige ich euch nächste Woche hier im Blog ein weiteres Beispiel.


In meiner gewählten Ausführung wird hinten und vorn das Unterteil des Kleids gerafft.


Weil ich mich verlesen habe, dachte ich, die Nahtzugabe sei am Saum im Schnittteil bereits enthalten, deshalb ist das Kleid etwas zu kurz geraten. Eine passende Leggings ist bereits in Arbeit ;-)



Manchmal hat man Glück beim Fotografieren und es legt sich, irgendwie passend zum Stoffdesign, ein Regenbogen über das Bild ♥

Habt einen schönen Wochenausklang.
Eure Pipa

Schnitt: Kinderkleid von Klimperklein (noch in Mache)
Material: Jersey "Einhorn" und Ringel in "rauchblau/weiß" (gibts als Set) sowie als Bündchen Unijersey "senf" von Lillestoff
linked @ kiddikram und meitlisache

Kommentare:

  1. Na in dem Alter ist das zu kurz nicht so tragisch... in meinem Alter helfen nicht mal Leggings *gacker* ... das Kleid ist wirklich süß und der Stoff *seufz* ... bei mir zieht das niemand mehr an. *hach*
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Hallo
    Das Kleid ist wunderschön, schlicht und genau deshalb bezaubernd!
    Deine Farbkombi gefällt mir richtig gut. Da bin ich mal auf das nächste Kleid gespannt.
    Liebe grüße
    Maria

    AntwortenLöschen
  3. Sehr süß!!! Auch den Stoff find ich ja superklasse !
    LG
    Katja

    AntwortenLöschen
  4. Das ist echt so süß.
    Der Stoff schon alleine, aber mit dem Schnitt einfach herrlich.

    Lg, chrissi

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du dir die Mühe machst und Zeit nimmst, einen Kommentar zu hinterlassen. Da ich gern über die Kommentarfunktion kommuniziere, werde ich bei Fragen direkt hier antworten.
♥ liche Grüße
pipa