muss da noch was drauf?

Dienstag, 28. Juli 2015


Ich bin auf der Suche nach einem coolen Motiv für den Plotter um das Shirt noch ein bisschen zu pimpen. Jemand ne Idee? Oder doch so lassen? Ich bin echt ratlos. Der Mann sagt zwar, es gefällt ihm wie es ist, aber er kennt ja die Alternativen nicht...




Es wurden noch eine Reihe weiterer Shirts gewünscht und ich freue mich immer wie ein Kind, wenn wir gemeinsam beim Essen am Tisch sitzen und alle haben etwas "madebypipa" am Körper. Bisher führt des Tochterkinds Kleiderschrank noch beim Inhalt selbstgenähter Kleidungsstücke und ich muss für die Männer ein bisschen nach- bzw. aufholen.
Wer trägt bei euch am meisten selfmade?

Habt einen schönen kreativen Tag.
Eure Pipa


Schnitt: Pamoritz von kibadoo
Material: Uni Jersey steingrau und pastell-mint von Lillestoff
linked @ creadienstag, handmadeontuesday, fürsöhneundkerle, ichnähbio, dienstagsdinge

Kommentare:

  1. Das Shirt sieht toll aus!
    Mein Mann bekommt ein schwarzes mit diesem Tiki drauf ;-)
    http://www.peppauf.de/epages/62361801.sf/de_AT/?ObjectPath=/Shops/62361801/Products/v312-Tiki

    GLG
    Nadine

    AntwortenLöschen
  2. Sieht schick aus... und toll, dass du alle benähen darfst. Mein Mann mag das nicht.
    Bei einer Frau hätte ich gesagt, da muß noch was drauf... bei einem Mann nicht unbedingt.
    Ich glaube der Schrank von mir und vom Zwerg ist derzeit gleich voll mit selbstgenähtem... mehr nähe ich allerdings für den Zwerg, denn der wächst ja ;-)
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  3. Ich find das ist so schon bunt genug und sieht richtig schmuck aus.
    Steht deinem Mann richtig gut.

    Lg, chrissi

    AntwortenLöschen
  4. Steht dem Herzensmann sehr gut! Und ich finde muss nichts drauf. Bin aber auch eher die "einfache"
    Bei uns führt auch die Tochter, gefolgt vom Sohn und für mich gab es auch schon zwei / drei Teile! Und der Mann hat auch schon Wünsche geäußert.
    Hab einen schönen Abend
    Liebe Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Ich musste gerade schmunzeln, als ich deinen Artikel gelesen habe. Meine Mädels tragen sicherlich am meisten meiner genähten Sachen, dann folge ich und zum Schluss mein lieber Mann. Ich hab bei ihm auch mit einem Shirt angefangen. Ein schlichtes Shirt mit anders färbigen Bündchen. Mehr wollte er nicht. Männer sind da irgendwie anders :-). Also, ich würd es so lassen. Es schaut super aus! LG, Esther

    AntwortenLöschen
  6. Also ich finde das T-Shirt toll so wie es ist. Ich habe mir heute auch ein basic genäht, nur die Covernähte zieren es und ich bin total begeistert von meinem langweiligen Shirt. :D
    Das ist doch toll wenn der Mann auch was haben will, ist ja leider nicht immer so. Ne uns trage dann doch ich am meisten genähtes, da ich für mich gar nichts mehr kaufe.
    Liebe Grüße Maira

    AntwortenLöschen
  7. och, ich würde es auch so lassen. sieht doch cool aus!
    lg einchen

    AntwortenLöschen
  8. Ein sehr cooles Shirt!
    Ich habe bisher noch nie was für meinen Freund genäht, aber ich glaube es wird so langsam mal Zeit :)

    Lieben Gruß
    Sarah

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Liebes,
    also ich würde ,,MEINS" drauf schreiben...kleiner Scherz! Lass es einfach, wie es ist, denn manchmal ist weniger mehr!
    LG vom Hockfrosch

    AntwortenLöschen
  10. Sieht richtig gut aus, ich liebe die Farbkombi!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  11. Weniger ist oft mehr! Ich würd's so lassen. Steht ihm übrigens gut!
    Liebe Grüße!
    Jenny

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du dir die Mühe machst und Zeit nimmst, einen Kommentar zu hinterlassen. Da ich gern über die Kommentarfunktion kommuniziere, werde ich bei Fragen direkt hier antworten.
♥ liche Grüße
pipa