eigentlich mag ich ja Tattoos...

Freitag, 21. August 2015


...aber nicht, wenn der Sohnemann damit um die Ecke kommt, obwohl man gerade Fotos vom neuen Sommertop für den Blog knipsen wollte (Vielen Dank an dieser Stelle nochmal an Paulina, die ihre Glitzertattoos so großzügig auf den Unterarmen meines Sohnes verteilt hat). Da müsst ihr jetzt also durch, liebe Leser/innen, denn ich wollte dann auch kein Spielverderber sein, und den "Körperschmuck" direkt wieder entfernen (geht übrigens super mit Ölpflegetüchern oder Make-Up-Entferner). 
Ein bisschen tricksen konnte ich dann doch noch und habe auch ein Bild ohne BlingBling hinbekommen:


Was sagt ihr zu den coolen Monsterhelden? Wir fahren ja total drauf ab und ich werde nun auch noch etwas für die kleine Dame des Hauses daraus nähen (müssen). Ich habe mir extra passendes Bündchen besorgt, ihr könnt also gespannt sein...


Ich wünsche euch ein super entspanntes Wochenende.
Macht es hübsch!

Eure Pipa


Schnitt: Sommertop von Klimperklein
Material: Monsterhelden von Lillestoff
linked @ für Söhne und Kerle und made4boys


Kommentare:

  1. Ach was solls. Kinder sind so. Meiner auch ;-).
    Der Stoff ist super! Ich finde das Motiv für Kindersachen nur ein wenig zu groß. Das passt ja grad so drauf auf den Kerl ;-).

    Liebe grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  2. Megacool und Tattoos solange sie irgendwann abgehen sind doch auch super toll :)

    Lg, chrissi

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du dir die Mühe machst und Zeit nimmst, einen Kommentar zu hinterlassen. Da ich gern über die Kommentarfunktion kommuniziere, werde ich bei Fragen direkt hier antworten.
♥ liche Grüße
pipa