bin ich ein Herbsttyp?

Dienstag, 22. September 2015


Meine Freundin hat neulich bei einer Farbtypberatung mitgemacht und mir aktuell davon berichtet. Es würde da bestimmte Gattungen geben: Frühlings-, Sommer-, Herbst- und Wintertypen. Ich weiß nicht mehr welcher Typ sie ist und warum aber mich würde man, ihrer Aussage nach, in den Herbst hineinkategorisieren. Ich selbst mag diese Jahreszeit mit all ihren Wetterlaunen eigentlich nicht sonderlich gern, aber mit den warmen Farben des Herbstes wie z.B. orange, ocker,
olivgrün, braun, weinrot oder senf kann ich schon etwas anfangen. 


Welcher Jahreszeiten-Typ meine Tochter ist (oder mal wird) kann ich nicht beurteilen, und weil ich kein Freund von "in eine bestimmte Ecke stecken" bin, habe ich ihr einfach aus meiner Laune heraus ein Outfit genäht, welches von den Farben und Motiven her nunmal am Besten in den Herbst passt.


Auf dem Jersey tummeln sich Rehe, Bären, Igel, Hasen und Eichhörnchen. Irgendwie bin ich jetzt in Winterschlafstimmung. Hat doch was: erst gemütlich vollfuttern und dann für ne Weile dem ganzen Rummel entfliehen und eine Runde aufs Ohr hauen. Hachzzz


Während ich mir jetzt überlege, wie ich mein Umfeld davon überzeuge, dass sie ne Zeit lang ohne mich auskommen, könnt ihr mir verraten, in welche Jahreszeit ihr am Besten passt? Oder nehmt ihr von allem ein Bisschen?

Macht es euch gemütlich!
Eure Pipa


Schnitt: Raglanshirt aus Ottobre 4/2013 zum Kleid verlängert, Leggings Minikrea 50330 
Material: Jersey "Woodland", uni senf und uni braun, Bündchen glatt in braun & senf alles von Lillestoff

Kommentare:

  1. Hallo. Ich liebe alles Jahreszeiten und möchte nicht irgendwo leben, wo es den Wechsel nicht gibt. Ich freue mich auf goldene Herbsttage und schön ist es, wenn der Frühling sich ankündigt... Warme Nächte im Garten zu verbringen - herrlich. Auch ich halte die Einteilung nach Typen für schwierig, die Farben den Jaheszeiten zuzuordnen. Gelb gibt es in vielen Tönen warm und kalt z.B. auch denke ich, dass man weiss, was einem steht und was nicht und dann die Mode... nicht immer ist alles zu kaufen.. Kombi gefällt mir gut und auch ich liebe diese Farben... Schön. Manche Farben assoziiere ich mit Herbst und andere sind für mich die des Sommers... Auf den blauen Himmel und die Sonne hoffend...

    AntwortenLöschen
  2. Was für schöne Bilder, was für schöne Stoffe - einfach toll!! ... Also ich bin ein Mix aus Frühlings-, Herbst- und Wintertyp. Mag ich alles total gern. Nur den Sommer mit seiner Hitze mag ich überhaupt nicht - und eis kann ich ja auch im Winter essen ;-). Die anderen Jahreszeiten haben so tolle Farben, sie schnuppern so gut und überhaupt. Jetzt freu ich mich total auf den Herbst und seine Mitbringsel. ... Du hast einen wundercshönen Blog! Da bleib ich gern länger hier und folge dir gern via bloglovin.
    Liebste Grüße
    Nadja

    AntwortenLöschen
  3. Oh was für ein süßes Outfit!
    Ich mag den Herbst eigentlich schon recht gerne. Grade natürlich die schönen Tage mit Sonne, bunten Blättern usw. - der Sommer ist mir oft zu heiß und anstrengend.
    Viele Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
  4. Sieht toll aus die Kombi, vorallem mit der 2 Farbigen Leggins.
    Ein Herbsttyp kann man in diesem Outfit sein, aber das muss man ja zum Glück nicht festlegen ;)
    Lg, chrissi

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du dir die Mühe machst und Zeit nimmst, einen Kommentar zu hinterlassen. Da ich gern über die Kommentarfunktion kommuniziere, werde ich bei Fragen direkt hier antworten.
♥ liche Grüße
pipa