die mit den Wölfen heulen...

Mittwoch, 16. Dezember 2015


...sind meine Kinder, wenn ein Stoff aus dem Paket gezogen wird, den beide unbedingt haben wollen. "Mama, der ist ohne Glitzer, der ist dann ja wohl für mich!?" sagt der Sohn. "Nein Mama, ich mag Wölfe doch soo soooo gern, deshalb nähst du für mich etwas!?" bettelt die Tochter.


Da ich von Lillestoff ein schönes großes Stück Stoff zum Probenähen bekommen habe, hat es für beide gereicht wie man sieht. Die Freude war wirklich groß und sie wollten dann unbedingt zusammen Fotos machen. Das war zwar nicht so in meinem Sinne, denn die pushen sich gern gegenseitig hoch beim Rumkaspern, aber einen Versuch war es wert.


Wir mussten Innenaufnahmen machen, denn ich schicke meinen Sohn im Winter ganz sicher nicht im T-Shirt vor die Tür, nur um besseres Licht zu haben. Außerdem bin ich froh, dass hier gerade mal keine Nase läuft (auf Holz klopf!).


Ich bin ganz stolz auf meine zwei Lieblinge, denn sie haben trotz meiner Befürchtungen und etwas Zeitdruck, ganz prima mitgemacht ♥♥

So sieht das "Fotostudio" übrigens in seiner vollen Pracht aus ;-)


Schnitte: T-Shirt = Minikrea 50220, Kleid: Ottobre 1/2015 (schon oft genäht, z.B. HIER und HIER)
Material: Jersey "Wolfs" aus dem Designwettbewerb von Lillestoff* erhältlich ab kommenden Samstag) und ein bisschen Jersey uni marsala (Ärmel)

*Werbung
(das Material wurde mir von Lillestoff zur Verfügung gestellt um eine Designbeispiel zu nähen)

Kommentare:

  1. den stoff darf ich meinen buben gar nicht zeigen, sonst hab ich hier ein theater... der stoff ist aber auch zu niedlich - äh, cool :-) und das mit dem fotostudio kommt mir sehr bekannt vor... :-)
    ganz tolle beispiele hast du genäht!
    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön. War schon angekündigt auf einem anderem Blog, habe regelmässig reingeschaut. Den hätte ich gerne für mich allein.

    AntwortenLöschen
  3. das sind aber ausgesprochen liebe Wölfe. und klar, total cool sind die auch. Ich zeig das jetzt lieber nicht meinem Großen, bevor ich nicht sicher bin, auch ein zwei Meter von dem Stövchen ergattern zu können. Sehr schöne Designbeispiele!

    AntwortenLöschen
  4. ha! ich habe es geschafft, es wird wohl nichts mehr bis Weihnachten, aber danach gibt es ja dann endlich auch Zeit, am Maschinchen zu sitzen und kreativ zu werden. Danke für die Inspiration! Ich werde wahrscheinlich Pyjamas daraus zaubern und den Stoff mit Ringeljersey (dunkelblau, hellblau) kombinieren...

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du dir die Mühe machst und Zeit nimmst, einen Kommentar zu hinterlassen. Da ich gern über die Kommentarfunktion kommuniziere, werde ich bei Fragen direkt hier antworten.
♥ liche Grüße
pipa