Loopalternative

Freitag, 4. Dezember 2015


Man sieht mich äußerst selten mit einem Loop. Bei diesen Schals habe ich immer das Gefühl, dass sie nicht richtig sitzen. Entweder schlabbern sie komisch herum oder sie engen mich extremst ein. Außerdem ruinieren sie meine "Frisur" ;-) Irgendwie hab ich den Dreh für die Dinger noch nicht so richtig raus.
Trotzdem mag ich es, wenn der Hals im Herbst warm eingepackt ist. Jetzt habe ich die für mich perfekte Lösung gefunden: meinen neuen Pullover habe ich mit einem kuscheligen Wickelkragen ausgestattet. Das Schnittmuster dazu bekommt man als kostenlose Ergänzung von Claudi aka Frau Liebstes in ihrem Shop.


Der Kragen hat genau die richtige Höhe und ich kann die Kordel je nach Bedarf vom Zug her variieren. Eine schöne Alternative zu der Version mit Kapuze wie ich finde.
Da ich mit dem Pulli schon ne Weile unterwegs war ist er etwas knitterig, ich bitte um Nachsicht.


Schnitt: MAlou von kibadoo mit Wickelkragen
Material: Sweat Minidots und Sweat rot wurden mir von Lillestoff* zur Verfügung gestellt um ein Designbeispiel zu nähen.

*Werbung


Kommentare:

  1. Wunderschöne Bilder und der Stoff sieht super aus. Das etwas rot macht es noch schöner, super geworden!
    Liebe Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du dir die Mühe machst und Zeit nimmst, einen Kommentar zu hinterlassen. Da ich gern über die Kommentarfunktion kommuniziere, werde ich bei Fragen direkt hier antworten.
♥ liche Grüße
pipa